Inhalt anspringen

Startseite

Aktuelles

News von Klein und Gross in Weilerswist


Anmeldeformular für den Weilerswister Ferienspaß 2024

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

in den kommenden Sommerferien findet wieder der Weilerswister Ferienspaß statt. Am Montag, dem 15.04.2024, beginnt die Anmeldung. Daher können Sie ab sofort das Anmeldeformular und das Informationsschreiben herunterladen.

Damit es für alle fair bleibt, bitten wir Sie, die Anmeldung am 15.04. und nicht bereits vorher zu schicken.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Weilerswister Ferienspaß Team


JuZe - Schließzeiten in den Osterferien

Das Jugendzentrum bleibt in den Osterferien an den folgenden Tagen geschlossen

1. Woche: 

  • Dienstag, 26.03. - Workshop
  • Freitag, 29.03. - Feiertag

2. Woche: 

  • Montag, 01.04. - Feiertag
  • Donnerstag, 04.04. - Ausflug 

An den anderen Tagen ist das Jugendzentrum zu den normalen Öffnungszeiten für euch geöffnet!


Anfängerkurs auf dem Pumptrack - ein voller Erfolg!

Im Dezember 2023 wurde in Weilerswist ein Asphalt Pumptrack eröffnet, auf dem seitdem sehr viel los ist. 

Doch was ist auf dem Pumptrack mit einem Fahrrad eigentlich zu beachten? Und wie kommt man ohne in die Pedale zu treten durch alle Kurven und über die Hügel?  

Um genau diese Fragen zu klären, fanden am 05. und 12. März auf dem Pumptrack zwei Einsteigerkurse für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren statt. Weil das Angebot im Vorhinein so gut angekommen ist, fanden nicht wie vorher geplant nur ein, sondern zwei Termine statt. Dadurch konnten sich insgesamt 24 Kinder und Jugendliche kostenlos anmelden.

Organisiert und durchgeführt wurde der Kurs von dem gemeinnützigen Verein StreetGrown in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum Weilerswist. Der Trainer Michael Schmitz erklärte am Anfang die Grundlagen. Hierbei wurde natürlich auch auf die Themen Sicherheit und Schutzkleidung eingegangen. Vor allem das Tragen eines Helms gehört auf der Strecke zur Standardausrüstung. 

Danach stellten sich die Teilnehmenden der Aufgabe, den Pumptrack ganz ohne Treten zu durchqueren und dabei so wenig wie möglich auf dem Sattel zu sitzen. Zur Stärkung durften ein paar Snacks und Getränke natürlich nicht fehlen!

Schon bald meisterten die ersten Teilnehmenden die Herausforderungen und feilten bis zum Ende des Kurses an der besten Technik. Auch wenn das Wetter nicht immer mitgespielt hat, hatten die Kinder und Jugendlichen Spaß daran, ihr Können auf dem Pumptrack zu beweisen und zu verbessern.


Graffiti Workshop in den Osterferien (26.03.24) - keine Plätze mehr

Du wolltest schon immer mal eine Sprühdose in die Hand nehmen? Dann mach mit!

In der ersten Woche der Osterferien findet am Dienstag, dem 26.03.2024, ein Graffiti Workshop statt.

Hier lernst du die Grundlagen des Sprayens und kannst ein großes Graffiti-Bild mitgestalten.

Der Workshop ist für Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren und findet von 10 bis ca. 17 Uhr im Jugendzentrum Weilerswist (Bonner Straße 41) statt. Der Workshop ist kostenlos! Anmeldungen bekommst du im Jugendzentrum.

Der Workshop wird gefördert durch den Kulturrucksack NRW und die Landesregierung NRW.


Infos zum Ausflug in das Phantasialand

Wir erhalten für unseren Ausflug eine großzügige Spende von Glasfasertechnik Pioch GmbH. Deswegen können wir den Eigenbeitrag auf 10 € reduzieren. Alle, die den Beitrag bezahlt haben, bekommen 10 € zurück.

Vielen Dank für die Spende! 

Mittlerweile sind alle Plätze für den Ausflug belegt.


Ausflug in das Phantasialand in den Osterferien - keine Plätze mehr

Am Donnerstag, den 04.04.2024, fahren wir mit Kindern ab 10 Jahren in das Phantasialand in Brühl.

Pro Person kostet der Ausflug 20 €. Die Anmeldungen gibt es ab dem 26.02.2024 ab 14 Uhr im Jugendzentrum in Weilerswist. 

Wir treffen uns am 04.04. um 9:40 Uhr am JuZe und fahren dann mit der Buslinie 985 nach Brühl. Wir sind gegen 18:15 Uhr wieder zurück.  


Einsteigerkurs auf dem Pumptrack in Weilerswist

Am Dienstag, den 05.03. findet von 15 Uhr bis 17 Uhr ein Pumptrack Einsteiger-Kurs auf dem Pumptrack in Weilerswist für Fahrradfahrer:innen mit Mountainbike, BMX und co. (keine Stuntscooter) statt!

Der Kurs ist kostenfrei und wird von StreetGrown e.V. in Kooperation mit dem Jugendzentrum durchgeführt.

Das Angebot richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen ab 8 Jahren, die noch gar nicht (oder noch nicht so gut) auf dem Pumptrack fahren, und Lust haben besser zu werden! 

Anmeldung und weitere Infos unter: www.pumptrack-racing.de/pumptrack-kurse 



Schulung für Betreuer:innen 2024

Dieses Jahr findet wieder eine kostenlose Schulung für Jugendliche ab 14 Jahren statt, die Lust haben, ehrenamtlich mit Kindern und Jugendlichen oder als Betreuer:innen im Weilerswister Ferienspaß zu arbeiten. 

Bei der Schulung lernt man, was für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wichtig ist. Nach der erfolgreichen Teilnahme kann man sich ab 16 Jahren die Jugendleiter:in-Card (JuLeiCa) holen. 

An den folgenden Wochenenden findet die Schulung statt

  • 16. und 17. März
  • 20. und 21. April
  • 01. und 02. Juni
  • 22. und 23. Juni

Samstags findet die Schulung von 10 bis 17 Uhr und Sonntags von 12:30 bis 17 Uhr statt. Am 1. und 4. Wochenende sind wir in der Pfarrei Vernich (Trierer Str. 98). Im katholischen Jugendheim in Weilerswist (Triftstraße 14) sind wir am 2. und 3. Wochenende.

Weitere Infos und Anmeldung bei

  • janine.grohsgartekirde / 01578 8453153
  • oder jugendzentrumweilerswistde / 02254 9600154
  • oder metzepfarrverband-weilerswistde / 02254 847638

Es handelt sich um ein Kooperationsprojekt der evangelischen Kirchengemeinde Weilerswist, der katholischen Pfarreiengemeinschaft Weilerswist und der Gemeinde Weilerswist. 


Ferienprogramm 2024

Liebe Eltern und Erziehungsberechtige, 

in den Sommerferien 2024 findet in Weilerswist wieder ein spannendes Ferienprogramm statt. Dieses wurde auf Grundlage der im November 2023 durchgeführten Befragung geplant. Schließlich ist es uns als kinderfreundliche Kommune ein besonderes Anliegen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu fördern und ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche zu gestalten. 

Ferien Sport Wochen (1. – 5. Ferienwoche)

Nach den positiven Erfahrungen des letzten Jahres finden in den Sommerferien 2024 fünf Ferien Sport Wochen in Weilerswist statt. Die ganztägige pädagogische Betreuung (8 Uhr bis 16 Uhr) von „Xund ins Leben“ richtet sich an Kinder von 6 bis 12 Jahren. 

Die Themenschwerpunkte dieses Angebots sind Spaß am Sport, Fun-, Team-, und Trendsports, Natur und Abenteuer sowie Bewegung und Zirkus. Als Standort für das Programm sind unter anderem die Räumlichkeiten des Forums der Gesamtschule vorgesehen. 

Die Gemeinde Weilerswist unterstützt die Eltern bei diesem Angebot und übernimmt einen Teil der Kosten. Der Elternbeitrag beläuft sich somit auf 79 € pro Kind/Woche

Die Anzahl der Betreuungsplätze pro Woche variiert zwischen 24 und 50 Plätzen und richtet sich nach dem abgefragten Bedarf sowie den parallel stattfindenden Angeboten. Die Anmeldefrist für die Ferien Sport Wochen beginnt am 04.03. über die Onlineplattform von „Xund ins Leben.“ 

Weilerswister Ferienspaß (1. – 2. Ferienwoche)

Als weiteres Betreuungsangebot findet wieder der Weilerswister Ferienspaß in den ersten beiden Wochen der Sommerferien statt. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren und wird dieses Jahr voraussichtlich in den Räumlichkeiten der evangelischen Kirchengemeinde stattfinden. 

Das Kooperationsprojekt der Gemeinde Weilerswist, der evangelischen Kirchengemeinde und der katholischen Pfarreiengemeinschaft Weilerswist bietet ein abwechslungsreiches Programm mit dem Schwerpunkt auf Kreativ-, Bastel-, und Spielangebote. 

Der Betreuungszeitraum ist in diesem Jahr von 8 Uhr bis 16 Uhr. Die Kinder können wochenweise für einen Kostenbeitrag von 70€ angemeldet werden. Für den Ferienspaß stehen pro Woche 50 Betreuungsplätze zur Verfügung. Der Anmeldezeitraum für das Ferienprogramm beginnt ab dem 15.04. 

Das benötigte Anmeldeformular kann vorab auf den Websites der Kooperationspartner heruntergeladen werden.

Jugendzentrum

Darüber hinaus wird auch das Jugendzentrum in den Sommerferien für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren geöffnet sein. Die Ferienangebote dort richten sich nach den Interessen der Besucher:innen und werden mit diesen gemeinsam geplant. 

Weitere Informationen zu den unterschiedlichen Betreuungsangeboten finden Sie auf den Websites der Gemeinde Weilerswist, der evangelischen Kirchengemeinde und der katholischen Pfarreiengemeinschaft sowie auf der kinderfreundlichen Website „Klein und Groß in Weilerswist“ (www.kugi.weilerswist.de). Das Programm des Jugendzentrums wird darüber hinaus auf Social Media (Instagram: juze_ww) und über Aushänge veröffentlicht. 


Eröffnungsfeier Pumptrack

Am 09.12.23 war es endlich soweit. Die Gemeinde Weilerswist und das Kinder- und Jugendparlament konnten den Pumptrack eröffnen.

Die Eröffnungsfeier war ein großes Event für die Gemeinde und das Kinder- und Jugendparlament. Natürlich kamen viele Besucher aus Weilerswist aber auch Pumptrack-Fans aus ganz Deutschland waren zur Eröffnung angereist. Mit rund 700.000 € war das aber auch ein großes Projekt, nicht nur für uns. Noch nie hat LEADER eine höhere Fördersumme ausgezahlt als für unser Projekt. Das Kinder- und Jugendparlament konnte rund 250.000 € Fördermittel erreichen.

Der Einsatz der Jugendlichen bei der Anregung im Rat der Gemeinde, bei der Planung der Strecke und bei der Beantragung der Fördermittel hat alle Verantwortlichen überzeugt. Simon Krämer, Vorsitzender vom Kinder- und Jugendparlament, sagte: „Es zeigt, wie viel man erreichen kann, wenn man am Ball bleibt – über viele Jahre! Selbst die Corona-Pandemie konnte uns nicht von unserem Vorhaben abbringen.“

Nach dem Durchschneiden des Bands für die offizielle Eröffnung durften alle Kinder und Jugendlichen den Pumptrack ausgiebig testen. Nur für die Stuntshow der Profis Lukas Knopf und Pete Henke mussten alle eine Pause einlegen. Dafür wurden wir aber mit Tricks wie 360s und Backflips belohnt und alle Anfänger und Fortgeschrittenen konnten schon einmal sehen, wo die Reise auf dem Pumptrack hingehen kann.

Bis heute ist der Pumptrack jeden Tag gut besucht. Wir sind also sehr froh, dieses Projekt erfolgreich umgesetzt zu haben!

 

Was ist LEADER?

 

LEADER ist ein Förderprojekt der Europäischen Union (EU) und fördert Projekte auf dem Land, bei dem Bürger*innen und Vereine selbst ihr Umfeld mitgestalten und verbessern können. Dafür können bei den „LEADER-Regionen“ Fördergelder beantragt werden.

 

LEADER wird durch die EU und die Bundesländer finanziert. Es gibt in Deutschland 370 unterschiedliche Regionen. 45 davon liegen in NRW. LEADER bezahlt bis zu 70 % der Projektkosten. Mehr Informationen erhaltet ihr unter: www.zuelpicherboerde.de.

Ein Video der Eröffnung findet ihr schon auf dem Youtube-Chanel von Lukas Knopf



Einladung zur Eröffnungsfeier am 09.12.23 von 11-15 Uhr

UPDATE: Die Straße "Zum Sportzentrum" und der Parkplatz werden für die Zeit der Feier gesperrt. Alle, die nicht mit dem Fahrrad kommen, können an der Gesamtschule parken und von dort zu Fuß zum Pumptrack gehen. Für Menschen mit Gehbehinderungen stehen Parkmöglichkeiten in der Nähe des Tennisvereins zur Verfügung. Bitte dafür über die Heimbacher Straße anreisen.

Seit dem 23.10.2023 wird eine Pumptrack-Anlage am Sportzentrum gegenüber vom SSV Weilerswist gebaut. Der Pumptrack bietet 812 qm Fahrfläche auf 235 m Fahrlänge und kann für verschiedene Rollsportarten wie BMX, Roller, Skateboard genutzt werden. Darüber hinaus wird die Anlage barrierefrei sein und kann auch mit einem Rollstuhl befahren werden.

Das Projekt wurde vom Kinder- und Jugendparlament angeregt, die Strecke wurde von einer Fachfirma zusammen mit Kindern und Jugendlichen aus Weilerswist geplant und für die Umsetzung konnte das Kinder- und Jugendparlament Fördermittel von LEADER einwerben.

Anfang Dezember wird die Anlage fertiggestellt und wir würden gerne dieses erfolgreiche Beteiligungsprojekt groß feiern!

Daher möchten wir euch herzlich einladen dabei zu sein.

Für die Eröffnungsfeier ist geplant:

- Reden von der Bürgermeisterin und dem Vorsitzenden des Kinder- und Jugendparlaments

- Durchschneiden des Bandes

- Stunt-Show mit den Profi-Radfahrern Lukas Knopf und Peter Henke

- Meet & Greet mit Autogrammstunde für Zuschauer und Besucher

- Verlosung und Verschenkung von Sachpreisen (T-Shirt Kanone)

- Videodokumentation mit Interviews von Initiatoren des Projektes

- Essen & Getränke

- DJ

Das Kinder- und Jugendparlament und auch die Jugendlichen, die mit geplant haben, sind sehr stolz. Bald könnt ihr das Ergebnis ihrer Arbeit feiern und nutzen und genießen. Wir freuen uns daher sehr, wenn ihr an diesem besonderen Tag dabei sein möchtet.

Was ist LEADER?

LEADER ist ein Förderprojekt der Europäischen Union (EU) und fördert Projekte auf dem Land, bei dem Bürger*innen und Vereine selbst ihr Umfeld mitgestalten und verbessern können. Dafür können bei den „LEADER-Regionen“ Fördergelder beantragt werden.

LEADER wird durch die EU und die Bundesländer finanziert. Es gibt in Deutschland 370 unterschiedliche Regionen. 45 davon liegen in NRW. LEADER bezahlt bis zu 70 % der Projektkosten. Mehr Informationen erhaltet ihr unter: www.zuelpicherboerde.de.


Umfrage zur Sommerferienbetreuung 2024

Liebe Eltern/ Erziehungsberechtigte, 

als kinderfreundliche Kommune ist es uns ein besonderes Anliegen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu fördern und für Kinder eine spannende Ferienzeit in Weilerswist zu gestalten. 

Deswegen möchten wir Ihnen und Ihren Kindern auch in den Sommerferien 2024 wieder ein attraktives und abwechslungsreiches Angebot anbieten. 

Um Sie als Eltern/ Erziehungsberechtigte möglichst gut zu unterstützen, möchten wir durch die folgende Umfrage gerne herausfinden, in welchen Wochen der Bedarf für eine Sommerferienbetreuung am höchsten ist. 

Hierzu haben Sie auf dem folgenden Onlineformular die Möglichkeit anzukreuzen, in welchen Wochen Sie dringenden Bedarf an einer Ferienbetreuung haben.

Bitte beachten Sie: 

Wie in den letzten Jahren wird es aufgrund begrenzter Ressourcen kein Betreuungsangebot in allen sechs Wochen der Sommerferien seitens der Gemeinde Weilerswist geben.

Vor diesem Hintergrund möchten wir mit Hilfe der Ergebnisse dieser Abfrage den besten Zeitraum für eine Ferienbetreuung herausfinden. 

Wir bitten Sie deshalb, nur die Woche/n anzugeben, in den denen Sie den höchsten Betreuungsbedarf haben.  

Das Ferienprogramm richtet sich an Kinder von 6 bis 12 Jahren.

Die Umfrage schließt am 30.11.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen des Jugendzentrums unter der 02254 9600 154 oder jugendzentrumweilerswistde


Weilerswist bekommt einen Pumptrack

Am 23.10.2023 hat der Bau für den neuen Pumptrack begonnen. Wir freuen uns sehr, über dieses Ergebnis erfolgreicher Kinder- und Jugendbeteiligung!

Das Kinder- und Jugendparlament hat das Projekt bei der Politik und der Förderstelle LEADER vertreten und ist froh, dass nun endlich gebaut werden kann. Geplant wurde der Pumptrack von "RadQuartier" zusammen mit elf Jugendlichen aus Weilerswist.

Gegenüber vom Sportplatz des SSV Weilerswist wird ein Asphaltpumptrack entstehen, auf dem man nicht nur mit dem Fahrrad, Mountainbike und BMX fahren kann sondern zum Beispiel auch mit dem Skateboard. Es entsteht auch ein kleinerer Pumptrack, der mit dem Rollstuhl und für die kleinsten sogar mit Laufrad benutzt werden kann. Der Pumptrack bietet euch 812 qm Fahrfläche auf 235 m Fahrlänge.

Wir hoffen, dass der Pumptrack so für viele von euch zum passenden Treffpunkt wird, an dem ihr euch nach der Schule auspowern und eure Freizeit mit Freunden genießen könnt!

 

Was ist LEADER?

LEADER ist ein Förderprojekt der Europäischen Union (EU). Es fördert Projekte auf dem Land, bei dem Bürger*innen und Vereine selbst ihr Umfeld mitgestalten und verbessern können. Dafür können bei den „LEADER-Regionen“ Fördergelder beantragt werden.

LEADER wird durch die EU und die Bundesländer finanziert. Es gibt in Deutschland 370 unterschiedliche Regionen. 45 davon liegen in NRW. LEADER bezahlt bis zu 70 % der Projektkosten. Mehr Informationen erhaltet ihr unter: www.zuelpicherboerde.de.

Spatenstich Pumptrack.jpg

Action Movie Projekt

Nach den Sommerferien startet das neue Action Movie Projekt in Kooperation mit Spotlight Experience gUG, der Akademie für Kampfkunst und des Jugendzentrums. Los geht es ab dem 14.08. immer montags ab 16:30 Uhr (für Kinder ab 8 Jahren) und ab 17:30 Uhr (für Jugendliche ab 13 Jahren). 

Das benötigte Anmeldeformular soll ausgefüllt zum ersten Termin mitgebracht werden und kann vorab im Jugendzentrum abgeholt werden. 


Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Weilerswist
  • Gemeinde Weilerswist
  • Gemeinde Weilerswist
  • Gemeinde Weilerswist
  • Gemeinde Weilerswist
  • Gemeinde Weilerswist
  • Gemeinde Weilerswist
  • Gemeinde Weilerswist
  • Gemeinde Weilerswist
  • Gemeinde Weilerswist
  • Gemeinde Weilerswist
  • Gemeinde Weilerswist
  • Gemeinde Weilerswist
  • Gemeinde Weilerswist
  • Gemeinde Weilerswist
  • Gemeinde Weilerswist